Centre of acting Light
Die spirituelle Dimension des Schauspiels

Erweitere Deine schauspielerische Gestaltungskraft.

Die spirituellen Trainings im Centre of acting Light sind die lebendige Verbindung angewandter Spiritualität mit dem Schauspiel.
Spezielle Meditationen für Schauspieler*innen zentrieren Dich in Deinem Zentrum und verbinden Dich mit Deiner Präsenz, Energie und Ausdruckskraft.

Die Trainings entwickeln Dein ganzheitliches Energiepotential, erhöhen Deine Schwingungsfrequenz und erweitern Dein kreatives Ausdrucksspektrum.
Du erlebst die lebendige Wirkung Deines persönlichkeitseigenen Energiefeldes: Intuition, Sensitivität und Medialität.

Unterschiedliche Techniken ermöglichen es Dir, intuitive, mediale und sensitive Informationen wahrzunehmen, zu deuten und zu dechiffrieren. Sie erweitern Deine schauspielerische Wahrnehmung und Ausdruckskraft.

SensitivitätIntuition und Medialität sind kraftvolle Tools für die Gestaltung Deiner Charaktere und Szenen.

Deine Energie!
Strahle sie aus, lenke sie, präsentiere und repräsentiere Sie!
Erschaffe ein unsichtbares Kraftfeld voller Präsenz, Dichte und Vitalität.

Intuition 
Unsere Energien kennen keine Grenzen. Intuition ist das Wissen unserer Seele und die Art und Weise, wie unser Unter- bzw. Überbewusstsein kommuniziert. Intuitive Wahrnehmung durchbricht die Schranken unserer Alltagswahrnehmung. Wir schöpfen die Informationen direkt aus der uns umgebenden Energiematrix.

Sensitivität 
Alles ist Energie. Wir kommunizieren nicht nur über Worte und Körpersprache. Sensitive Wahrnehmung kommuniziert über unsere persönlichkeitseigenen Energien. Wir erhalten Informationen, erfassen und dechiffrieren Stimmungen anderer und nehmen Atmosphären wahr.

Medialität 
Medialität ist die Fähigkeit, mit Energien außerhalb unserer persönlichkeitseigenen Energiesystems zu kommunizieren.

Du bist mehr als Dein Körper und Dein bewusstes Fühlen und Denken.
Nutze diese Potentiale für Dein Schauspiel.

Die Trainings finden in Workshops und fortlaufenden, verbindlichen Entwicklungszirkeln statt.